faszinatour pädagogische hochseilgärten bau teamparcours

Teamparcours & Erlebnispädagogik: Bau von Hochseilgärten und Niederelementen

Seit Jahrzehnten werden Hochseilgärten und spez. Niederelemente im erlebnispädagogischen Bereich eingesetzt, weil sie ein perfektes Instrument für teamfördernde und persönlichkeitsentwickelnde Programme in der freien Natur sind. Themen, wie Kommunikation, Sozialverhalten, Selbstvertrauen, Teambildung, Managementtraining oder Problemlösungskompetenz können hier perfekt inszeniert & trainiert werden.

mehr lesen

Faszinatour selbst nutzt seit 1986 mit großem Erfolg erlebnispädagogische Seilgärten im B2B Bereich. Anlagenbetreiber wie Tagungs-/Seminar-/Kongresshotels und Trainingszentren sowie Schulen, Universitäten oder Kliniken berichten zudem über Wettbewerbsvorteile und eine hohe Medienwirksamkeit.

zur Galerie

Betriebskonzept

Charakteristisch für den pädagogischen Hochseilgarten ist, dass Programme nach Voranmeldung und nicht zu bestimmten Öffnungszeiten für folgende Zielgruppen mit entsprechenden Programmangeboten durchgeführt werden.

mehr lesen

Modelle erlebnispädagogischer Seilgärten

Teamtower & erlebnispädagogische Hochseilgärten

Teamtower & erlebnispädagogische Hochseilgärten - perfekt auf Ihre Bedürfnisse angepasst

Von kompakten Konstruktionen, wie beim Teamtower bis zum weitläufigen erlebnispädagogischen Hochseilparcours haben wir hier ein buntes Spektrum an Referenzen. Keine Anlage gleicht der anderen. Mit gutem Grund! Denn bei der Konzeption von erlebnispädagogischen Anlagen ist es essenziell, dass die Anlagen auf die Zielgruppen und Einsatzgebiete perfekt angepasst sind, um einfach Sinn zu machen, zu den anvisierten Programmen zu passen und am Ende wirtschaftlich zu sein.

In aller Regel werden erlebnispädagogischer Elemente im Hochseilgarten (bis 12m Höhe) mittels Fremdsicherung begangen. Dabei werden die Teilnehmer vom Boden aus vom Sicherheitstrainer oder unter dessen Anleitung von der Gruppe im sogenannten "Toprope" System gesichert. Diese Sicherungsmethode ermöglicht spezielle Erfahrungen, die in anschließenden Reflexionsrunden in der Gruppe besprochen und in Bezug zum jeweiligen Programm gebracht werden.

Zur Erweiterung der Programmmöglichkeiten planen wir nach Bedarf auch einen Selbstsicherungsbereich ein und nutzen den Platz unter der Anlage für die ein oder andere Bodenübung.



Erlebnispädagogisch orientierter Niedrigseilgarten

Erlebnispädagogisch orientierter Niedrigseilgarten - Grenzen überwinden & Zusammengehörigkeitsgefühl

Erlebnispädagogische Niederelemente sind perfekt für Programm mit Themen, wie Grenzen überwinden oder Zusammengehörigkeitsgefühl entwickeln. Sie können einzeln genutzt oder in einem sinnvollen Parcours hintereinander für diverse Anwendungsgebiete aufgebaut werden.

Alle Übungen finden in unmittelbarer Bodennähe statt und werden daher in der Regel passiv gesichert (gespottet).

Die einzelnen Übungen sind als Problemlösungsaufgaben zu verstehen und somit perfekt für den Einsatz im Trainings- und Therapiebereich geeignet. Auch bei Events und Incentives rufen sie starke Begeisterung hervor und sind somit auch eine ideale Ergänzung zu Hochseilübungen.

Auf den Punkt gebracht soll der Niedrigseilgarten im Wesentlichen zwei Anforderungen gerecht werden:

  • Eigene Grenzen sollen überwunden werden mit der Botschaft: "Aha! Ich kann mehr schaffen als ich dachte!" Es steigt die Motivation und das Gefühl, Herausforderungen meistern zu können.
  • Das Zusammengehörigkeitsgefühl und der Team-Gedanke soll verstärkt werden. Das Teamverständnis wird erweitert mit der Botschaft: "Wir gehören zusammen! Wir sind eine Gemeinschaft!"

Ziel ist es, den Spirit, den diese Anforderungen vermitteln, mit in den beruflichen sowie privaten Alltag zu nehmen.



Für die Arbeit mit erlebnispädagogischen Programmen empfehlen wir Ihnen, sich auch unsere mobilen Angebote anzusehen.
> Mobile Teambox
> Mobiles Spinnennetz

Teamparcours lassen sich gut kombinieren mit:

Zipline Parcours Zipline Parcours

Dem Traum vom Fliegen ein Stück näher. Zipline Parcours liegen bei Besuchern und Betreibern voll im Trend. Kein Wunder! Spektakuläre Action für eine sehr breite Zielgruppe bei einem gleichzeitig hohen Durchlauf machen "Ziplining" so attraktiv.

mehr lesen
Rollstuhlparcours Rollstuhlparcours

Erweitern sie Ihre Zielgruppe und schaffen Sie mit unserem preisgekrönten "Kletterparcours" für Menschen mit Einschränkungen ein sinnvolles Alleinstellungsmerkmal in ihrer Anlage. Ausgezeichnet mit dem Bayerischen Miteinanderpreis 2014.

mehr lesen
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies verwendet
mehr Informationen