Nachhaltigkeit bei faszinatour Aus Leidenschaft für Mensch und Natur

Die Dringlichkeit, sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit aktiv einzusetzen, wächst und damit der Anspruch an uns selbst, hier in der Baubranche und im Tourismus Zeichen zu setzen. Wir glauben, dass wir auf dem richtigen Weg sind, der Anfang ist gemacht. Denn auch mit kleinen Schritten können wir zum Wandel beitragen. Erfahren Sie hier, was wir konkret tun, um unsere Ökobilanz nach und nach weiter zu verbessern.


Wir sind klimaneutral!

MESSEN. REDUZIEREN. AUSGLEICHEN.

"Klimaneutrales Unternehmen", das bedeutet: Wir haben unsere Treibhausgas-Emissionen erfasst, arbeiten an der kontinuierlichen Reduzierung und haben die unvermeidbaren Emissionen durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen.

Unsere Schritte im Einzelnen:

1. Emissionen berechnen

Gemeinsam mit ClimatePartner haben wir unseren CCF – Corporate Carbon Footprint, also den CO2-Fußabdruck unseres Unternehmens berechnet. Dabei berücksichtigen wir Emissionsquellen wie Energie und Heizung, aber auch Geschäftsreisen, Büromaterial und alle Emissionen, die wir als Unternehmen verursachen.

2. Emissionen vermeiden und reduzieren

Unser CCF zeigt uns deutlich, wo wir weiter CO2 reduzieren können. Wir aktualisieren ihn regelmäßig, haben so den Überblick über unseren Erfolg bei der Reduktion und erkennen weitere Stellschrauben.

3. Emissionen ausgleichen

Es bleiben jedoch immer Emissionen übrig, die wir aktuell nicht vermeiden können. Wir gleichen sie konsequent aus, indem wir ein Klimaschutzprojekt aus dem ClimatePartner-Portfolio unterstützen:

zu unserem Klimaschutzprojekt


NACHHALTIG. ZERTIFIZIERT. NATÜRLICH. SICHER.

Material

Holz ist unsere Hauptmaterialquelle. Unsere Masten bestehen hauptsächlich aus Robinie oder Lärche, was den Parks eine sehr organische Optik verleiht, witterungsbeständig, langlebig und ein nachwachsender Rohstoff ist. Für unsere Adventure Park-Elemente verwenden wir überwiegend Holzteile oder recycelte Kunststoffe.

Gestaltungsfokus

Der Umwelt zuliebe versuchen wir, unsere Parks so ökologisch wie möglich zu gestalten, so legen wir Wert darauf, wenige Fundamente zu verwenden und, wenn möglich, den Baumbestand zu integrieren – natürlich nur unter höchsten
Standards der Baumpflege! Immer mit Blick auf einen einfachen und sicheren Betrieb integrieren wir lokale Komponenten in das Erscheinungsbild der Umgebung.

Lieferanten

Um beim Betrieb eines Adventureparks auf Nachhaltigkeit zu achten, haben wir uns mit Top-Unternehmen aus Deutschland und Österreich zusammengetan.

  • Wir beziehen unsere Holzmasten von BlockHausBau Schwarz, wo großer Wert auf forstwirtschaftliche Zertifizierungen, wie PEFC oder FSC gelegt wird, um die Kriterien einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung zu erfüllen. BlockHausBau Schwarz bezieht Holz aus offiziell zertifizierten Wäldern.
  • Wir verwenden Stahlseile des österreichischen Familienunternehmens TEUFELBERGER, einer diversifizierten, internationalen Gruppe, die sich erfolgreich auf Faserseile, Stahldrahtseile und Umreifungsbänder spezialisiert hat. Innovation, stetiges Wachstum, und geografische Expansion sind fest definierte Ziele in der Konzernstrategie.
  • Das Team von faszinatour ist ausgestattet von VAUDE, welches als eines der nachhaltigsten Outdoor-Unternehmen in Europa gilt und mehrfach für umsichtiges Management und Handeln ausgezeichnet wurde. Seit 2022 ist Vaude komplett klimaneutral.
  • EDELRID gilt als Pionier in der Gurt- und Sicherungstechnik. Seit 15 Jahren beziehen wir sowohl Teilnehmer- als auch Guideausrüstung von Edelrid.

 


faszinatour verursacht als Gesamtunternehmen knapp 68 Tonnen CO2-Ausstoß pro Jahr, die es zu kompensieren und vor allem zu reduzieren gilt.
Verschieben Sie den Regler, um zu sehen, was das bedeutet. Ein großer Ansporn, Emissionen einzudämmen!

Bau von Freizeitanlagen
Seit 1997 planen und bauen wir Freizeitanlagen nach höchsten internationalen Standards in ganz Europa.
Inspektion, Wartung & Instandsetzung
Neben dem jährlichen Inspektionsservice stehen dabei persönliche Beratung sowie schnelle, effektive und effiziente Lösungen "inhouse" für alle individuellen Belange im Fokus!
Ausbildungen für Personal
Mit den Schulungen von faszinatour bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand im Bereich Anlagensicherheit und Sicherungstechnik, immer mit besten Schulungsunterlagen hinterlegt.
Betriebsmaterial & Ersatzteile
faszinatour wirkt maßgeblich an der Entwicklung von Sicherheitsausrüstung mit. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unseren Partnern bei der Beschaffung Ihres Betriebsmaterials.